· 

Beiß mich - Eva Völler

Leseprobe auf Amazon erhältlich.
Leseprobe auf Amazon erhältlich.

[Unbezahlte Werbung]

Spoilerwarnung!

 

Buchgattung: Roman - Gebundene Ausgabe

Originalsprache: Deutsch

Übersetzer: /

Preis: ab 1,63 €

ISBN: 978-3404164899

Seitenzahl: 397 Seiten

Verlag: Bastei Lübbe

 

Hier kommt ihr zum Buch.

Dort könnt ihr euer Exemplar bei Amazon kaufen!

 

Klappentext

Eigentlich wollte Lucia nur zum Zahnarzt. Besser gesagt zu ihrem Ex-Mann, der als Zahnarzt klotzig verdient, aber keinen Cent Unterhalt herausrückt. Dass ausgerechnet dort ein äußerst gut aussehender, mysteriöser Fremder auftaucht, kommt für sie völlig unerwartet. Und erst recht verblüfft es sie, als sie ihn später unter merkwürdigen Umständen vor einem Kühlschrank mit Blutkonserven wiedertrifft. Bei einer Silvesterfeier kommen sich Lucia und der geheimnisvolle blasse Typ schließlich näher - mit erschreckend nachhaltiger Wirkung ...

 

Rezension

Das war mein erstes Buch von Eva Völler und ich muss sagen, dass ich den Schreibstil und den Handlungsverlauf so öde fand, dass ich es abgebrochen habe..

 

Die Mitbewohnerin der Protagonistin ist nervtötend, die Protagonistin selbst wirkt irgendwie neben der Spur und der Vampir ist auch nicht sonderlich ansprechend mit seiner abweisenden Haltung. Insgesamt gab es keine Figur, die ich ansatzweise sympathisch fand, oder mit der ich mich identifizieren konnte. 

 

Die Handlung schleicht so vor sich hin und nachdem die Protagonistin gebissen wurde, jammert ihre Mitbewohnerin nur noch rum. Das konnte ich mir nicht auf Dauer antun.

Zum Glück habe ich später die Zeitenzauber Reihe von Eva Völler entdeckt und durfte bemerken, dass sie doch schreiben kann. 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0